Aktuelles aus dem Schulleben

Vortrag am MBK zum Thema "Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen"

Am Montag, den 09.12.2019 um 15:00 Uhr findet am MBK ein Fachvortrag zum Thema "Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen" in der Aula an der Platanenallee statt. Hierzu lädt die Fachschule für Motopädie, die am MBK beheimatet ist, sehr herzlich ein. Als Referent konnte Herr Prof. Dr. Klaus Bös gewonnen werden. Der Professor für Gesundheit und Sport der Universität Karlsruhe stellt seine Forschungsergebnisse zu...

[mehr]


Offizielle Eröffnung des Erasmus+-Schulpartnerschaftsprojekts

„Diversity and inclusion: perspectives of differently abled young European Citizens from Luenen and Unna, Germany and Glasgow, Scotland - a filmmaking project.“

[mehr]


Infotag Heilerziehungspflege und Ausstellung"Ohne Angst verschieden sein" am MBK am 22.11.2019 ein voller Erfolg!

Heilerziehungspfleger*in – ein Beruf mit Zukunft!  In Zeiten von Inklusion bekommt der Beruf der Heilerziehungspflegerin/des Heilerziehungspflegers eine immer größere gesellschaftliche Relevanz. „HEPs“ sind ausgebildete Fachkräfte, die Menschen pädagogisch, lebenspraktisch und pflegerisch begleiten. Sie haben das nötige Know-how, um Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche ambulant und stationär im Alltag, Beruf, in...

[mehr]


Friseur-Unterstufe besucht die Berufsgenossenschaft

In ihrer ersten Projektwoche startete die Friseur Unterstufe einen Ausflug zur BGW nach Bochum. Ziel war, das Seminar „Fit for Job“ im Studio78 zu meistern. Die beiden eigens angereisten Dozentinnen Renata Radic aus Berlin und Carmen Muntel aus Braunschweig waren gut vorbereitet. Sie behandelten Themenbereiche wie Kundenempfang, Kundentypen erkennen, Hautschutz, Allergieschutz und Haarwäsche mit System in diesem...

[mehr]


Exkursion der Fachpraktiker zum Zoo Dortmund

Am 14.11.2019 verbrachten die Fachpraktiker für personenbezogene Serviceleistungen einen spannenden Vormittag im Zoo Dortmund. In Kleingruppen unternahmen die Auszubildenden eine informative und kreative Zoorallye. Hierbei wurde der Teamgeist gestärkt und viele neue Informationen zu den Tieren und Ökosystemen herausgearbeitet. Es war ein gelungener Tag!

[mehr]